Prana

Energie – Prana

Hin und wieder fühlen wir uns schlapp und ohne Energie. Im Yoga ist das Wort für Energie Prana.?‍♀️Es gibt verschiedene Quellen des Prana. ?

Die erste und wichtigste Quelle ist die Luft. Darum sind die Atemübungen im Yoga so effektiv. Sie füllen uns mit Energie und heißen nicht umsonst Pranayama. ?‍♀️

Eine weitere Quelle ist die Sonne. Darum passt dieser Beitrag heute besonders gut. Ich habe gerade ein Kinderlied im Ohr: ‘Stell Dich in die Sonne, wärme Dein Gesicht …’ ??

Auch unsere Nahrung füllt uns mit Energie. Unserem Körper bewusst Gutes zu geben fällt uns im Alltag nicht immer so leicht. Dazu habe ich einen Beitrag verfasst.

https://yoga.sallberg.at/2021/03/22/essensgewohnheiten/

Außerdem geben uns die Menschen, mit denen wir uns umgeben, und die Plätze, an denen wir sind, Prana. ??

Ich wünsche Euch von Herzen einen energiegeladenen Tag!! ??

Es gibt leider auch Energie-Lecks. Mehr dazu in einem meiner nächsten Beiträge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Follow by Email